China mit Yangtze

Klassische China-Rundreise mit Yangtze-Kreuzfahrt
Peking - Xian - Chongqing - Yichang - Shanghai
12 Tage ab EUR 1.489,- p.P.

Diese Reise kombiniert die wichtigsten klassischen Ziele Chinas mit einer Yangtze-Kreuzfahrt. Entdecken Sie Peking mit der Verbotenen Stadt, dem Sommerpalast und dem Himmelstempel und machen Sie einen Spaziergang auf der Großen Mauer. Neben einer unvergesslichen Yangtze-Kreuzfahrt durch die Drei-Großen-Schluchten erleben Sie noch den Kontrast zwischen der modernen Skyline der Megametropole Shanghai und die weltberühmte Terrakotta-Armee in Xian. Eine Fahrt mit dem Transrapid rundet Ihren Besuch in China ab.

Übersicht des Reiseverlaufs:

  1. Tag: Peking 
  2. Tag: Peking (FM)
  3. Tag: PekingZug (FM)
  4. Tag: ZugXian (FM)
  5. Tag: Xian (FM)
  6. Tag: XianChongqingSchiff (FM)
  7. Tag: Schiff (FMA)
  8. Tag: Schiff (FMA)
  9. Tag: SchiffYichangShanghai (FM)
  10. Tag: Shanghai (FM)
  11. Tag: Shanghai (FM)
  12. Tag: Shanghai (F)
  • Alishan
  • Hualien
  • Kaohsiung
  • Kenting NP
  • Sonne-Mond-See
  • Speedtrain
  • Taipei
  • Taroko
  • Peking Oper
  • Wasserdorf
  • Li Fluss
  • Große Mauer
  • Himmelstempel
  • Skyline Pudong
  • Wüstendüne
  • Shangri La
  • Chongqing
  • Yantze
  • Sanya
  • Sanya Strand
  • Hongkong
  • Hongkong Skyline
  • Tibet Bahn
  • Potala Palast
  • Potala Palast Lhasa
  • The Bund
  • Himmelsee
  • Id Kah Moschee
  • Steinwald
  • Panda
  • Reisterrassen
  • Tor zur Verbotenen Stadt
  • Terrakotta Armee
1. Tag: Peking 
Ankunft in Peking. Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages zur freien Verfügung.
2. Tag: Peking  (FM)
Tagesausflug zur Großen Mauer bei Badaling (UNESCO) und zu den Ming-Gräbern (UNESCO) mit der Allee der Tiere, zwei weltberühmte Sehenswürdigkeiten nördlich von Peking. Die Große Mauer („Changcheng“) erstreckt sich über 6.000 km vom Pass Shanhaiguan bis zum Pass Jiayuguan und gehört damit wahrlich zu einem der beeindruckendsten Bauwerke aller Zeiten. Der Bau der Mauer begann vor über 2.000 Jahren als Teil von Grenzbefestigungsanlagen. Erst im Jahre 221 v. Chr. nach der Reichsvereinigung ließ der erste chinesische Kaiser Qin Shi Huang die Einzelteile zu einer einzigen Mauer verbinden. Seitdem wurde die Mauer immer wieder erweitert und restauriert.
Nicht weit von der Mauer bei Badaling befinden sich am Fuße der Bergkette Tianshou die Ming-Gräber aus dem 15. Jh., wo 13 Kaiser sowie 7 kaiserliche Konkubinen beigesetzt wurden. Auf dem Zugang zur Grabanlage passiert man die berühmte Geisterallee, an der steinerne Tiere und Beamte den Toten die letzte Ehre erweisen.
3. Tag: PekingZug  (FM)
Genießen Sie vormittags einen Spaziergang auf dem eindrucksvollen Platz des Himmlischen Friedens („Tian‘anmen“), der mit einer Fläche von 39,6 ha oft als größter befestigter Platz der Welt bezeichnet wird. Durch das Tor des Himmlischen Friedens kommen Sie Richtung Norden zum Kaiserpalast (UNESCO), auch Verbotene Stadt genannt. Diese kaiserliche Residenz aus der Ming- und der Qing-Dynastie ist mit einer Fläche von 720.000 qm der größte und am besten erhaltene Kaiserpalast der Welt. Die sich auf dem Gelände befindenden Paläste und die unzähligen Pavillons und kaiserliche Gärten bilden eine der beliebtesten Attraktionen Pekings und locken jedes Jahr Millionen von Touristen weltweit an. Nachmittags besuchen Sie das Wahrzeichen Pekings, den Himmelstempel („Tiantan“, UNESCO). Diese Tempelanlage wurde im Jahr 1420 errichtet und diente als Stätte, in der Ming-und Qing-Kaiser dem Himmel opferten und um eine reiche Ernte beteten. Der südlich gelegene Hof hat einen viereckigen Grundriss und symbolisiert die Erde, während die runde Halle des Ernteopfers im nördlichen Teil den Himmel versinnbildlicht. Die Halle ragt 38 m in die Höhe und hat ein dreistufiges, mit 50.000 blauen Glasurziegeln gedecktes Dach. Am Abend Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt nach Xian im Schlafwagen 1. Klasse/4-Bett-Abteil.
4. Tag: ZugXian  (FM)
Ankunft in Xian frühmorgens und Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück Bummeln Sie auf dem Platz mit dem Glocken- und Trommelturm in der Altstadt. Anschließend besuchen Sie die Kleine Wildgans-Pagode aus der Tang-Zeit.
5. Tag: Xian  (FM)
Heute besichtigen Sie den Ausgrabungsort der weltberühmten Terrakotta-Armee (UNESCO). Diese Armee ist die gigantische Grabbeigabe des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi Huang und besteht aus mehr als 7.000 lebensgroßen Tonfiguren, die auf mehrere unterirdische Kammern verteilt sind. In den bisher geöffneten Gruben sind vor allem Fußsoldaten, Reiter, Pferdefiguren und bronzene Kriegswagen zu finden.
6. Tag: XianChongqingSchiff  (FM)
Transfer zum Flughafen und Flug von Xian nach Chongqing. Je nach der Ankunftszeit erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt mit dem Besuch des Eling-Parks und Bummel durch die Fußgänderzone „Jiefangbei“. Abends Einschiffung an Bord.
7. Tag: Schiff  (FMA)
Mit 6.300 km Länge ist der Yangtze der längste Fluss Asiens. Er entspringt im Hochland Tibets, stürzt dann durch tiefe Schluchten in die Ebene Sichuans und fließt später nördlich von Shanghai ins Ostchinesische Meer. In 2,5 Tagen befahren Sie die gesamte 600 km lange, touristisch schönste Strecke abwärts von Chongqing nach Yichang. Zunächst passieren Sie die Qutang-Schlucht („Blasebalg-Schlucht“). Sie ist mit 8 km die kürzeste, gilt jedoch als spektakulärste. Vor der Überflutung war der Fluss hier stellenweise gerade einmal 50 m breit. Danach erreichen Sie die 40 km lange Wu-Schlucht („Hexen-Schlucht“). Hier türmen sich über dem Ufer zwölf drohende Gipfel und steile Felswände auf. Anschließend geht die Fahrt durch den ersten Teil der insgesamt 76 km langen Xiling- Schlucht („West-Berg-Schlucht“) mit ihren Stromschnellen, Untiefen und bizarren Felsformationen hin zum neuen Drei-Schluchten-Staudamm. Er ist eines der größten Bauprojekte der Welt und besitzt eine gigantische 5-stufige Schleuse, die sich über mehr als 6 km hinzieht. Nachdem Sie die Schleuse passiert haben, durchfahren Sie den zweiten Teil der Xiling-Schlucht. Während der Yangtze-Kreuzfahrt werden vom Schiff aus auch die Nebenflüsse bzw. die kleinen Buchten mit Booten angefahren. Außerdem unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der kulturhistorisch bedeutenden Stätten an den Ufern des Flusses, wie z.B. die Geisterstadt Fengdu. Die Besichtigungspunkte können je nach Wasserstand bzw. aus Sicherheitsgründen verändert werden oder entfallen. Die Entscheidung trifft ausschließlich Ihr Kapitän.
8. Tag: Schiff  (FMA)
Yangtze-Kreuzfahrt (siehe oben).
9. Tag: SchiffYichangShanghai  (FM)
Ankunft in Yichang und Ausschiffung. Transfer zum Flughafen und Flug von Yichang nach Shanghai. Transfer ins Hotel.
10. Tag: Shanghai  (FM)
Vormittags Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Nach dem Mittagessen Stadtrundfahrt in Pudong, dem modernen Stadtteil und neuen Finanzzentrum Shanghais. Anschließend Bummel über die berühmte Uferpromenade Bund und die Einkaufsstraße Nanjing-Lu.
11. Tag: Shanghai  (FM)
Heute besuchen Sie zuerst die historische Altstadt und machen einen Spaziergang an zahllosen Imbissbuden, kleinen Restaurants, prallgefüllten Läden und bunten Märkten vorbei. Dabei besuchen Sie auch den nahe liegenden Yu-Garten aus der Ming-Zeit, ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst mit den eindrucksvollen Holzhäusern und Innenhöfen, stillen Bambusalleen und bizarren Steinformationen. Nachmittags besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel. Dort bestaunen Sie zwei weiße Jade-Buddhas, die der Mönch Huigen 1882 von einer Pilgerreise aus Burma mitbrachte. Der sitzende Buddha ist 1,9 m hoch und wurde aus einem einzigen Jadeblock gefertigt.
12. Tag: Shanghai  (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Ende des Programms. (Internationaler Rückflug ist nicht im Preis eingeschlossen.)
F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen
Preise für Gruppenreisen mit Durchführungsgarantie für die angezeigten Termine.
Ihr Wunschtermin nicht dabei? Kein Problem, checken Sie bitte die Privatreise!
Termine Kosten* EZ-Zuschlag Buchung
06.04.-17.04.18 € 1499,- € 499,-  
13.04.-24.04.18 € 1499,- € 499,-  
20.04.-01.05.18 € 1499,- € 499,-  
04.05.-15.05.18 € 1569,- € 549,-  
11.05.-22.05.18 € 1569,- € 549,-  
18.05.-29.05.18 € 1569,- € 549,-  
25.05.-05.06.18 € 1569,- € 549,-  
01.06.-12.06.18 € 1489,- € 489,-  
08.06.-19.06.18 € 1489,- € 489,-  
15.06.-26.06.18 € 1489,- € 489,-  
22.06.-03.07.18 € 1489,- € 489,- Buchung
29.06.-10.07.18 € 1489,- € 489,- Buchung
06.07.-17.07.18 € 1489,- € 489,- Buchung
13.07.-24.07.18 € 1489,- € 489,- Buchung
20.07.-31.07.18 € 1489,- € 489,- Buchung
27.07.-07.08.18 € 1489,- € 489,- Buchung
03.08.-14.08.18 € 1489,- € 489,- Buchung
10.08.-21.08.18 € 1489,- € 489,- Buchung
17.08.-28.08.18 € 1489,- € 489,- Buchung
24.08.-04.09.18 € 1569,- € 549,- Buchung
31.08.-11.09.18 € 1569,- € 549,- Buchung
07.09.-18.09.18 € 1569,- € 549,- Buchung
14.09.-25.09.18 € 1569,- € 549,- Buchung
21.09.-02.10.18 € 1569,- € 549,- Buchung
05.10.-16.10.18 € 1569,- € 549,- Buchung
12.10.-23.10.18 € 1569,- € 549,- Buchung
19.10.-30.10.18 € 1569,- € 549,- Buchung
26.10.-06.11.18 € 1569,- € 549,- Buchung
02.11.-13.11.18 € 1489,- € 489,- Buchung
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 2 Personen.

Unsere Leistungen:

  • Innerchinesische Linienflüge Xian-Chongqing und Yichang-Shanghai in Economy-Klasse inkl. Steuern
  • Bahnfahrt Peking-Xian im Schlafwagen 1. Klasse/4-Bett-Abteil
  • Yangtze-Kreuzfahrt auf einem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff in der Außenkabine inkl. Ausflügen
  • Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Umfangreiches Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
  • Übernachtungen in den angegebenen Hotels (oder gleichwertig) im Doppel- bzw. Einzelzimmer
  • Verpflegung gem. Ausschreibung: F = Frühstücksbuffet (11 x), M = Mittagessen (10 x), A = Abendessen (2 x)
  • Informationsmaterial zur Reise

Mehr Komfort und Service:

  • Visum für China: € 160.00 p.P.
  • Aufpreis für Flughafen-Hotel-Flughafen-Transfers für eine Einzelperson: € 55.00 p.P.
  • 1 zusätzliche Übernachtung inkl. Frühstück in Peking: € 39.00 p.P.
  • 1 zusätzliche Übernachtung inkl. Frühstück in Shanghai: € 39.00 p.P.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer
  • Persönliche Reiseversicherungen
  • Sonstige nicht genannte Leistungen

Ihre Hotels:

  • Peking (2Ü): Qianmen Jiangou Hotel****
  • Xian (2Ü): Aurum International Hotel****
  • Yangtze (3Ü): Presidential Cruises***** (Außenkabine)
  • Shanghai (2Ü): Ocean Hotel****
Leider können die Preise für diese Privatreise momentan nicht automatisch angezeigt werden. Bitte fragen Sie uns an. Wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu.

Ansprechpartner

Team Asienreisen
Tel.: 02501-922-2799
Mo.-Fr. 08:30-18:30 Uhr
Vorwahl: 0049 für Deutschland Direktmail schreiben